Sie müssen Ihren Studierendenausweis jedes Semester nach der Rückmeldung neu validieren. Die Validierungsstationen befinden sich vor der Mensa und vor Raum C021. An den Validierungsstationen können Sie auch Ihr Druckguthaben auf die Karte aufladen.
 
Bei „Kartenfehler!“ bitte das Validieren an einer anderen Validierungsstation versuchen. Falls dort auch „Kartenfehler“ angezeigt wird, benötigen Sie einen neuen Studierendenausweis.
Diesen bekommen Sie im Studieren Service Zentrum im Raum A1 10.
 
Falls die Karte stecken bleibt melden Sie sich bitte im IT Helpdesk im Raum C037.
 
Der Studierendenausweis steht Ihnen für die Dauer der Einschreibung an der Hochschule Landshut zur Verfügung und wird Sie während des gesamten Studiums begleiten.
 
Er bietet folgende Funktionen:
   
 - Das Ticket gilt für die Dauer eines ganzen Semesters inklusive Semesterferien und berechtigt zur beliebig häufigen Nutzung der Busstrecken im gesamten Stadtgebiet Landshut, in der Gemeinde Kumhausen, im Markt Altdorf und Markt Ergolding.
 
- Freifahrtberechtigte Schwerbehinderte können sich den Semesterticketbetrag (20€) auf Antrag erstatten lassen!
   Bitte gehen Sie dazu bis zum 15.05 (SS) bzw. 15.11 (WS) zu Birgit Schnellinger (Sozialberatung, Raum E 037) und bringen Sie Kopien mit von: 
- Ihrem Schwerbehindertenausweis
- Ihrer Wertmarke
- Ihrer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung
   
- Im Bereich von Mensa und Cafeteria gibt es drei Aufwerter, um Geld auf die Karte buchen zu können.
- Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan der Mensa